Unsere Themen aus dem Stadtteil Nürnberg-Röthenbach 


E-Roller Abstellflächen

Ein leidiges Thema, dass leider für immer mehr Ärgernis und Unverständnis sorgt.

Für die Nutzer von E-Rollern scheint es sehr bequem zu sein, das Fahrzeug einfach mitten auf dem Fußweg abstellen zu können, für dieE-Roller Abstellflächen nachfolgenden Fußgänger ist es das aber sicherlich nicht. An die Vernunft der E-Roller-Fahrer zu appellieren, scheint hier nicht zielführend zu sein. Es braucht klare Regeln. Fußwege sind keine Abstellflächen. Hier möchte der Bürgerverein Lösungsansätze diskutieren und ist auf die Meinung der Stadtspitze gespannt.

Die Stadt hat nun geantwortet zum Thema Abstellen von E-Rollern. Es soll eine Mischung aus Sammelabstellflächen und sog. „free-floating“ (freies Abstellen) geben. Dazu kommen Abstellverbotszonen und Bonusanreize für Nutzer, die den E-Roller an einem Sammelpunkt abstellen. Ob das funktioniert, bleibt abzuwarten und wird von den Mitgliedern des Bürgervereins sehr genau beobachtet werden.

Allerdings muss man für die Umstellung der Stadt und den Betreibern der E-Roller etwas Zeit lassen.
 


Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht | Nächster Beitrag